DAX



Copyright © 2010 - Impressum



Deutscher Maschinenbau wieder auf Erfolgskurs
Nach einer langen Zeit der Flaute lassen die aktuellen Zahlen des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau VDMA wieder Hoffnung in der Maschinenbaubranche aufkommen. Die Auftragseingänge stiegen im April 2010 um 36 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat, wobei sich die Zuwächse bei den Inlands- und Auslandsaufträgen erfreulicherweise die Waage halten. Besonders positiv haben sich die Bereiche Gießereitechnik sowie Textil- und Holzverarbeitung entwickelt.

Auch bei dem gegenüber kurzfristigen Schwankungen weniger anfälligen Dreimonatsvergleich (Februar bis April) ergibt sich ein Plus von 27 Prozent gegenüber dem Vorjahr - und auch hier liegen Inlands- sowie Auslandaufträge gleichauf, was zeigt, dass nicht nur der schwache Euro für die positiven Zahlen verantwortlich gemacht werden kann. Im Gegenteil - die erstaunlich schnelle Erholung beweist eindrucksvoll, dass industrielle Innovation und Nachhaltigkeit in Deutschland auch in schwierigen Zeiten Bestand haben und als Motor einer nachhaltigen Erholung dienen können.

„Wirtschaft heute“ wird den Lesern in den kommenden Ausgaben deutsche Maschinenbauer verschiedener Branchen präsentieren.